„DO-IT-CARDS“ – EIN LEICHTER WEG ZUM TRAININGSERFOLG

Wir kennen alle das Phänomen:  Wir haben einen spannenden Vortrag erlebt, ein inspirierendes Seminar besucht, ein lehrreiches Buch gelesen.
Dabei hatten wir Aha-Momente, fühlten uns inspiriert und nahmen uns gleich vor, die neuen Anregungen umzusetzen – und dann der Alltag. Wir vergessen die guten Vorsätze und ärgern uns später darüber.

Über diesen Punkt habe ich mir oft Gedanken gemacht und immer wieder überlegt, wie ich meine Klienten und Seminarteilnehmer unterstützen kann, sich effektiv weiterzuentwickeln.
Hier mein Angebot:
„Do-it-Cards“ dienen mit ihren Motiven als visuelle Erinnerung. Gleichzeitig helfen sie bei der genaueren Umsetzungsplanung. Wir legen uns durch die Auswahl einer Karte auf typische Alltagsmomente fest, z.B. unter der Dusche, beim Spazieren, an jeder roten Ampel, etc.. Auf der Rückseite notieren wir, was wir in diesen Situationen trainieren wollen. Die Frage nach dem Wozu erinnert an den Mehrwert dieser Übung. 
Das Versprechen an uns selbst hilft uns im Alltag, durch die Situation erinnert zu werden und so neue Rituale zu entwickeln. Auf diese Weise können inspirierende Eindrücke zu nachhaltigen Veränderungen werden.

Do-it-cards StimmConcept - visuelle Erinnerung

Unsere Webseite verwendet sog. Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.
Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden, werden keine Cookies gespeichert. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung

Schließen